Donnerstag, 18. Oktober 2012

winter stoles summer's thrill

75,8
-400g
ein kleiner schritt, aber besser als nichts.

Beim Frauenarzt hab ich heute um 17:00Uhr mit Kleidung und Schuhen 74kg gewogen.
Aber das macht meinen Körper auch nicht besser.


so sehen 75,8 fette kilo aus.
tadaaaa:


bald kommen auch mal paar bilder in unterwäsche.
wenn ihr euch das nicht antun möchtet, bitte einfach weggucken.

_________________________________________________________________________________

All I want is a place to call my own
To mend the hearts of everyone who feels alone
You know to keep your hopes up high
And your head down low



Sonntag, 14. Oktober 2012

sink or swim

76,2kg
+500g
HAHAHA nimm doch einfach noch bißchen zu
fett bleibt ja eh fett



Ich will ja abnehmen. Ich hab Lust abzunehmen.
Aber andererseits kann ich im Moment kein Hungergefühl ertragen und hab nichtmal ansatzweise Motivation auch nur ein bißchen Sport zu machen.
Scheiße man.


Als ich letzte Woche auf Studienfahrt war, war alles soviel einfacher.
Ich war eigentlich durchgehend betrunken/angetrunken und mir gings einfach gut.
Lag ja ganz bestimmt nicht am Alkohol ehhhh
WARUM AUCH IMMER wurd ich da jeden Abend von Typen angemacht.
Keine Ahnung ob die auf fette stehen, aber fürs Selbstbewusstsein wars alles andere als schlecht.


Und jetzt wieder zuhause, auf dem Boden der Tatsachen zurück.
Ich bin faul, fett und hab keine Freunde.
Ok, Freunde hab ich genug.
Allerdings verbringe ich nur mit einer Freundin gerne Zeit, ohne mir die ganze Zeit zu wünschen alleine zuhause in meinem Zimmer zu sitzen.
Was ist nur falsch mit mir.

_________________________________________________________________________________

Do you still remember back when
the days were longer? Dreams were bigger then.
The weight of the world had not yet
landed on the shoulders of a man.

I thought that time stood still
Sheltered, protected
They never told me this would end or that
the leaves would fall again.





Mittwoch, 10. Oktober 2012

fetti

75,7


Es geht mal wieder los.


_________________________________________________________________________________


So I'll take this as my last chance to impress you
I wanna build an expectation to live up to
I wanna be more than just a conciousless face
In a crowd of people who I don't care for



Sonntag, 30. September 2012

R.I.P to the girl you used to see,her days are over

HALLO IHR LIEBEN!
Erstmal besteht mein Beitrag wie fast immer aus einem fetten sorry für meine 4 monatige Abwesenheit!
Und danke, an alle die mich nicht vergessen und an mich gedacht haben:*

Bin fett wie immer, also gabs eh nichts zu berichten.
Bin die nächste Woche auf Studienfahrt, aber danach werd ich wieder regelmäßig bloggen.
Ich will einfach abnehmen, was bleibt mir da anderes übrig als es immer wieder zu versuchen.

Danke, dass ihr mich unterstützt auch wenn mein ganzes Leben son Riesenfail ist.
Ich weiß einfach nicht was ich mit mir anfangen soll.

_______________________________________________________________________________

Could we call it a mistake if we do it again and again and again and again?
There's nobody left to blame now it's happening again and again and again and again




Montag, 2. Juli 2012

..dann bin ich zwar noch hässlich, aber dafür nicht mehr fett

Oh mein Gott, was ist nur los.
Wisst ihr jetzt mal ganz ehrlich gesagt, wenn ich in den Spiegel schaue, finde ich mich nicht hässlich.
Wenn ich geschminkt bin, finde ich mich sogar hübsch-
Und dann seh ich mich auf irgendwelchen Bildern von einer Party oder von Freunden und dann wird mir einfach nur klar: Ohh mein Gott, ich bin echt ein hässlicher Mensch.
Das heißt also dann, ich bin fett und hässlich. Supi.

Am Wochenende wollte ich mich eigentlich mit so 'nem Kerl treffen, aber ich glaub ich sag ab.
An meinem Gesicht kann ich ja (noch) nichts ändern, aber an meinem Körper verdammt nochmal.

Freitag, 22. Juni 2012

a heroine for taking the strain

20.06.12: 74,4 kg    -600g
21.06.12: 74,0kg    -400g
22.06.12: 73,6kg    -400g


Ich versuche gesund abzunehmen und bis jetzt klappt es ganz gut.
Ich nehme ab ohne zu hungern und ich bin mir sicher, dass ich es diesmal durchziehen kann. 






Montag, 18. Juni 2012

Neuanfang?

Mein letzter Post ist jetzt genau 2 Monate her.
Und mein Gewicht wieder bei 75kg.

Es tut mir wirklich so so leid, dass ich nichts gepostet habe.
Aber es gab auch nichts zu berichten - weder beim Abnehmen noch von meinem Leben.

Ich glaub, es ging mir selten so schlecht wie in letzter Zeit.
Wenn ich in der Schule mit Freunden rede und lache scheint zuhause meine ganze Energie verbraucht zu sein.
Ich liege nur im Bett, bin scheiße zu meiner Familie.
Irgendwie kann ich Menschen gerade einfach nicht ertragen.

Letzte Woche war ich auch wieder kurz davor mich zu ritzen.
Aber eigentlich ist das schon lange Teil meiner Vergangenheit und so soll es auch bleiben.

Nur noch weniger als einen Monat bis zum Urlaub und mein Gewicht steht wieder am Anfang.
Mein Abnehmplan war ja mal Superfail.
Jedenfalls versuch ich es jetzt wieder.
Was bleibt mir denn anderes übrig?

________________________________________________________________________________
You can take everything I have
You can break everything I am
Like I'm made of glass
Like I'm made of paper
Go on and try to tear me down
I will be rising from the ground
Like a skyscraper

Freitag, 6. April 2012

least I can say I stand for something

TAGS


Isabelle Diamond

1. Mit welchen 3 Eigenschaften würdet ihr euch beschreiben?
Ungeduldig, freundlich, lustig
2. Welche Sache findet ihr an euch schön?
Meine Nase, meine Lippen und meine kleinen Hände und Füße.
3. Habt ihr schon mal die "große Liebe" gefunden oder zumindest eine, die ihr nah kam?
Ja. Seitdem hab ich soetwas niemehr für einen anderen Menschen empfunden.
Es war einfach Liebe.
4. Habt ihr lieber viele Freunde oder wenige?
Viele, aber nur wenig enge Freunde
5. Was möchtet ihr in eurem Leben erreichen?
Lieben lernen, mit mir und meinem Körper zufrieden sein


Angel


1. Was haltest du davon getaggt zu werden?

Wenn die Fragen interessant sind, mag ich es.


2. Wie geht es dir im Moment?

Schlecht.
3. Was war dein verrücktester Traum?

Ich saß in der Italienischklausur und hab meinen Spicker nicht gefunden. Ich sag mir die ganze zeit "schreib einfach irgendetwas" aber ich schreib e
infach nichts.
Alptraum: Ich war in einem kleinen abgeschlosssenem leerem Raum. In der Wand war eine Kamera eingebaut, die mich die ganze Zeit mit Blitz fotografierte. Als ich dann näher an die Kamera kam, kam da Blut raus. Keine Ahnung wieso, aber davor hab ich heut noch immer Angst.
Also wenn jemand Träume deuten kann, immer her damit!
4. Hast du ein Lieblingszitat und wenn ja welches und warum:

Ändert sich eigentlich immer meiner Situation entsprechend.
Momentan vielleicht das hier:


5. Wie ist das Wetter?

Bewölkt.
6. Schon einmal irgendetwas verrücktes getan, worüber andere nur den Kopf geschüttelt haben bzw. schütteln würden, wenn sie davon wüssten?
OHJA.
7. Irgendeine Art von Body Modification? (Piercing, Tattoo, Haarfarbe etc. )

Unterlippenpiercing,Tunnel, Haarfarbe momentan 'normal', hat sich aber sonst jeden Monat geändert.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eigene Fragen:
1. Wurdest du jemals gemobbt?
2. Wann hast du beschlossen abzunehmen?
3. Was ist deine Lieblingsmusikrichtig/band/musiker?
4. Gibt es etwas/jemanden das/der dich besonders motiviert?
5. Denkst du, dass abnehmen dich glücklich macht?

Ich tagge:
Lilly
sophie
vika
mary
bella

___________________________________________________________

I can't live my life always backing down
I gotta do this right so they can't make a sound
Cause I'm not here for nothing
Least I can say I stand for something



Sonntag, 1. April 2012

UNI


Startgewicht: 72kg

Maße:
Brust: 98
Taille: 82
Hüfte: 102
Oberschenkel: 66
Wade: 39

Zielgewicht nach den Ferien:
67kg

_____________________________________________________________

But I know god made another one of me
to love you better than I ever will


Mittwoch, 28. März 2012

FERIENPLAN

Erstmal ein fettes sorry an meine lieben Leser, dass ich so scheiße und undiszipliniert bin!
Ich hab mich so lange nicht mehr gemeldet..
1- Wieder zugenommen
2- Nichtmal ansatzweise irgendeine Motivation
3- Klausurenphase

Aber in den Ferien wird es sich ändern!
Ich mein im Sommer fahr ich nach Südfrankreich, wenn ich dann immer noch fett bin kann ich auch gleich zuhause bleiben.

Also nun, mein Plan für die Osterferien:
-JEDEN Tag Sport
- Außnahme nur, wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin
-Meine Kalorienzufuhr stark abwechseln, aber nie mehr als 800kcal.
- Einen Tag fasten
- "Mottotage" z.B Milchdiät oder nur flüssige kcal (z.B Shakes)



Am Freitag werde ich mich wiegen und Maße nehmen.
Das nächste mal wieg ich mich erst wieder am letzten Tag der Osterferien.

Denn wenn mein Gewicht stehen bleibt, ist meine Motivation wieder für die nächsten 3 wochen weg und das kann ich mir einfach nicht erlauben.

Jetzt ohen Spaß, ich hab letzte Woche 3 Tage die Schule geschwänzt, weil es so schön warm war und ich viel zu fett bin um kurze Sachen anzuziehen.

Am Freitag kommen dann auch meine Gewichtsziele und ich werde wieder jeden Tag bloggen!

Und ein fettes Danke an alle meine Leser!
Wenn ihr noch Tipps habt oder einen eigenen Ferienplan, könnt ich mir gerne schreiben.
:**

__________________________________________________________________

Und ich mag, dass ich über Witze lache, die ich nicht verstanden hab.
Einfach, weil du damit angefangen hast.
Ich könnte 100 Dinge aufzählen, die ich an dir mag,
Und hätte trotzdem noch überhaupt gar nichts gesagt.



Dienstag, 13. März 2012

HILFE!

mh, irgendwie ist alles so monoton gerade.
kennt ihr das? alles grau in grau. kein lichtblick.
kein glück, keine disziplin, keine hoffnung, keine motivation.

Nach meinem FA am Freitag komm ich irgendwie nichtmehr rein.
aber eigentlich..waaas solls.
Ich esse ca 1700kcal mache keinen Sport : Gewicht bleib konstant
Ich esse eine Woche lang höchstens 800kcal und mache Sport: Gewicht bleibt konstant.

Hat vielleicht jemand von euch gute Diäten?
Also welche dir ihr auch gemacht habt, und die wirklich geholfen haben?


Ich brauche irgendwas wonach ich mich richten kann.
Ich hab mich soweit im Griff, dass ich momentan nicht zunehme. Das ist ok.
Aber wenn ich bis zu den Sommerferien meine 57kg erreichen will MUSS SICH WAS ÄNDERN.




Ich sehe in den Spiegel und ich fühle nur Hass.
Die Narben an meinen Armen sind längst verheilt.
Doch ich spüre sie jeden Tag wenn ich mit meinen Eltern rede.
Wenn ich ihn sehe.
Ich will mich verletzen, weil ich ihnen die Schuld gebe.
aber ICH bin fett und ICH bin es nicht wert geliebt zu werden.
Ich sehe mich an, hasse mich, ekel mich vor mir
ABER WARUM KANN ICH NICHTS ÄNDERN?

Ich will nur die Zeit zurückdrehen, um mein früheres Leben zurück zu bekommen.
Ich würde einiges anders machen, aber ich würd die Zeit einfach genießen.
Denn momentan sind die Momente des Glücks kaum mehr vorhanden.

Wie einfach kaum jemand versteht, dass ein lachender Mensch innerlich zerissen sein kann.


Feeling blind, to realise
All I was searching for was me
All I was searching for was me All I All I was searching for was mewas searching for was me All I was searching for was me All I was searching for was me All I was searching for was me All I was searching for was me All I was searching for was me All I was searching for was me

Samstag, 10. März 2012

VERKACKT/ 2. Woche

OHHHMEINGOTT.
Hatte gestern mal so den FA meines Lebens. AHHAHA wieviel ich gefressen hab,
Ich war so voll, mein Bauch nach außen gewölbt OH MEIN GOTT wie wiederlich bin ich denn bitte.
Ich hab die ganze Woche trainiert und wenig gegessen.
Und trotzdem einfach überhaupt nichts abgenommen.
Jeden Tag ab 16 Uhr hab ich nichts mehr gegessen und mich in den Schlaf gehungert.
Aber ich hab es gerne gemacht. Ich WOLLTE es so.
Nur die scheiße, einfach garkein Unterschied auf der Waage.
Die komplette Woche einfach.
Dann war ich so angepisst und keine ahnung, ich hab einfach gefressen.
Direkt danach wurde mir klar, dass ich nie wieder so sein möchte.
Essen heimlich in mich reinstopfen. Dieses wiederliche Gefühl danach.
Also während meinem FA hab ich gegessen:
Brezel,Laugenstange,Sandwich,2Toast mit Nutella,500ml Schokomilch,Schokolade,Bananenjoghurt+Schokochip,Kirschjoghurt,Pfirsichjoghurt
HHAHAHAHAHAHAH.
Ich hätte mich nichtmal anstrengen müssen alles auszukotzen, es kam mir sowieso
schon alles hoch.
Aber ich konnte nicht, weil ich nicht allein zuhause war.
Scheißescheißescheiße.
Wie man sich denken kann hab ich natürlich zugenommen.

ABER ICH WERDE WIEDER DURCHHALTEN,
ICH WERDE ES NOCHEINMAL SCHAFFEN!

Vielleicht musste das jetzt einfach mal sein.
Ich hab begriffen, dass ich fett bin und deswegen nicht essen darf.
Und irgendwann werde ich wieder abnehmen.
Ich werde durchhalten.
MICH NURNOCH EINMAL DIE WOCHE WIEGEN DAMIT ICH MICH NICHT
VERRÜCKT MACHE.

Hier deswegen die behinderte 2. Woche:

Samstag, 03.03.2012 - Samstag, 10.03.2012

Startgewicht: 73kg

Letzte Woche: 69,3kg

Aktuell: 69,8kg

Abnahme insgesamt: 3,2kg

Abnahme diese Woche: +0,5kg Zunahme

Donnerstag, 8. März 2012

Knastdiät

Morgens:
Laugenbrötchen (235kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
Laugenbrötchen (235kcal)
Nachmittag:
/
Abends:
/
Trinken:
0,5l Cola light
0,5l Kirschwasser (70kcal)
0,5l Wasser
Sport:
Fitnessstudio


Gesamt: 540kcal

Endlich war ich mal wieder im Fitnessstudio.
Morgen nach der Schule auch direkt wieder!

Am Sonntag probier ich mal die Schokoladendiät aus.
Aber ich hab echt richtig richtig Angst dass ich mir damit total viel kaputt mache und zunehme.
Ich mein SCHOKOLADE, auch wenns dann eben nur schokolade und nichts anderes ist.
Mal schauen, Lust die Diät auszuprobieren hätt ich ja doch schon.

___________________________________________

My God, how times have changed
There was a moment when I could call You friend
You gave me so much and I kept on taking
Now I am standing here and You don't recognize my face
What have I become that I can't call You friend?

Mittwoch, 7. März 2012

brainwashed

Morgens:
Brötchen+Rührei (370kcal)
Vormittag:
Honigmelone+Orangen(80kcal)
Mittag:
Brötchen(150kcal)
Joghurt+Honigmelone(40kcal)
Nachmittag:
/
Abends:
/
Trinken:
0,5l Pepsi light
Sport:
Fahrrad

Gesamt: 630kcal

mh, es läuft. die kcal-zahl ist immer im guten Bereich und ich bin meilenweit von einem FA entfernt aber keine ahnung, irgendwie ist alles so sinnlos gerade.
Mein Leben war mal anders.
Wenn ich nach der Schule nachhause komme bin ich einfach..traurig.
Unzufrieden mit mir und meinem ganzen Leben.
Irgendwie passiert einfach nichts.
Ich kann aber nichts daran ändern-
machtlos sein und sich seinem Schicksal hingeben.
Durch diese Einstellung bin ich wohl auch so fett geworden.
Mh. Ich sollte wohl glücklich sein.
Einige Dinge laufen viel besser als früher.
Und ich bin mit mir als Mensch zufrieden.
Was ist nur los, ich hab keine Ahnung.
Warum bin ich nicht glücklich?
___________________________________________________

A few years older now i'm singing
Do you do you remember me?


Dienstag, 6. März 2012

Die Vergessenen Pt. 2

Morgens:
Brötchen mit Tomate+Mozarella(245kcal)
Joghurt+Obst (100kcal)
Vormittag:
Weintrauben (187kcal)
Mittag:
Laugenstange (280kcal)
Nachmittag:

/
Abends:
/
Trinken:
0,75l Pepsi light


Gesamt:812kcal

OMG. wie können Weintrauben so viele Kalorien haben ehhh.
Was ein Scheiß.
War nicht mein bester Tag, aber unter 1000kcal, also passt schon alles.
Nichtmal Sport konnte ich machen.
Gestern für Leistungskursklausur lernen, Heute 20 Seiten Praktikumsbericht schreiben YEEH
Naja egal, morgen laufen und übermorgen lass ich mich mal wieder im
Fitnessstudio blicken. LOS GEHTS LOS LOS LOS
______________________________________________

Lass die Spiele beginnen




Montag, 5. März 2012

let it go

Morgens:
Cornflakes(170kcal)
Joghurt+Erdbeeren(80kcal)
Vormittag:
Caramelriegel(278kcal)
Mittag:
/
Nachmittag:
/
Abends:
/
Trinken:
0,5l Durstlöscher (185kcal)
0,5l Wasser+Kirsche (70kcal)
Sport:
45min Schulsport


Gesamt:783kcal

Von der kcal-Anzahl her ist es in Ordnung.
Eigentlich hätte der Riegel und der Durstlöscher echt nicht sein müssen, aber ich mein, das ist der Unterschied.. Früher wäre ich so enttäuscht, dass ich den ganzen Tag gefressen hätte.
Alles auf das ich davor verzichtet habe.
Aber ich konnte mich kontrollieren, hab mir was gegönnt, und dafür den Rest des Tages verzichtet.
Diesmal werde ich es schaffen!
______________________________________________

A relationship defined in violence
It blossomed, and it bloomed
Now it's rotten and i'm blue
And even though I still love you
I can't go through with the doom and the gloom again



Sonntag, 4. März 2012

RUNAWAY(2)

-69kg-

Vor einer Woche wog ich noch soviel wie am 10.05.2011.
Heute wiege ich soviel wie am 29.06.2011.

Ich hab also in einer Woche (bzw 8 Tagen) das geschafft, wofür ich im Sommer mit voller Motivation 1 1/2 Monate gebraucht habe.

In solchen Momenten weiß ich dann einfach, wofür ich das alles mache.
Dann weiß ich, warum ich gestern Abend auf Pizza und alles verzichtet habe.
Und warum ich mich auf dem Laufband abschwitze und laufe bis mir schlecht ist.
ES LÄUFT!

Morgens:
/
Vormittag:
Joghurt+Erdbeeren (80kcal)
Mittag:
Brötchen+Frischkäse+Joghurt (230kcal)
Nachmittag:
Apfel (60kcal)
Abends:
/
Trinken:
0,5l Wasser
0,4l SchwipSchwap light (4kcal)
Sport:
35min Laufband

Gesamt: 374kcal

(+Sport 0kcal)


____________________________________________________


A lifetime of dreaming, visualising paradise
I wonder if I dissappeared how many men would miss me
or would they all forget like I erased my name from history?
I’m still trying yet to make a break within the chain of pain and misery
and vanish off the planet like a mystery.
and if I did return and things were the same or worse?
‘Cause if we never broke the barricades today we’d always be afraid
and left to feel threatened in this dark and deadly maze

Samstag, 3. März 2012

RUNAWAY

Morgens:
Brötchen+Frischkäse (170kcal)
Joghurt (219kcal)
Vormittag:
/
Mittags:
Laugenstange (130kcal)
Gurken u. Karottensalat (20kcal)
Erdbeeren (32kcal)
Nachmittag:
Joghurt+Cornflakes+Erdbeeren (172kcal)
Abends:
/
Trinken:
0,35l Punica (50kcal)
0,3l SchwipSchwap light (4kcal)


Gesamt: 798kcal

Einerseits waren das heute echt schon viele Kalorien -
aber andererseits bin ich auch stolz auf mich, weil ich bei Freunden war und nichts gegessen hab.
(Pizza, Pizzabrötchen,Chips,Schokolade uswww JA GEIL)
Das Verzichten fiel mir in dem Moment echt nicht leicht, aber jetzt gehts mir so gut,
weil ich es einfach getan habe, jeeeeeh!

Wenn ich nicht so fett wär, wär ich vielleicht ein bißchen glücklicher. mh.
______________________________________________________
I gotta leave, I gotta go,
there’s nothing here for me no more
I gotta be free, I gotta be
somewhere that I can just be me.
and I run run runaway

1.Woche

Samstag, 25.02.2012 - Samstag, 03.03.2012

Startgewicht: 73kg
Aktuelles Gewicht: 69,3kg

Gewichtsverlust: 3,7kg

Erstmal ein riesengroßes Danke an meine 20 wunderschönen Leser!
Danke für jeden Kommentar und
Danke an jeden, der an mich glaubt.

Wir packen das!



Mein Essenprotokoll kommt heut Abend noch.
Bis jetzt sieht alles gut aus, nur heut Abend treff ich mich mit Freunden.
Ich will nichts essen, ich KANN einfach nichts essen.
Dafür bin ich ja noch leicht zu fett.
Ich werde durchhalten.


__________________________________________

Don't think I'm happy cause I smile when you see me out.



Freitag, 2. März 2012

YES

Morgens:
1/2Brötchen+Tomate (90kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
1 Apfel (65kcal)
Nachmittag:
/
Abends:
/
Trinken:
0,5l Wasser
0,8l SchwipSchwap light (6kcal)
Sport:
35min Laufband

Gesamt: 161kcal
(+Sport 0kcal)

So kanns doch einfach immer weiter laufen.
Endlich ist diese Disziplin wieder da.
Der Spaß am Verzichten.

__________________________________


video
Wie ich einfach momentan nichts anderes mehr höre.

Donnerstag, 1. März 2012

Refeed

Ich hab beschlossen, heute einen Refeed-Tag zu machen, weil ich am Freitag + am Wochenende die Möglichkeit habe, sehr viel Sport zu machen und sehr wenig zu essen.
Das soll dann auch möglichst effektiv sein!

Morgens:
1 Brötchen + Tomate (170kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
Banane (100kcal)
Caramelriegel (278kcal)
Nachmittag:
2kleine Klöße+Hähnchen mit Champignionfüllung(ca.300kcal)
Joghurt (244kcal)
Abends:
/

Trinken:
0,5l Wasser
0,5l Schwip Schwap light (4kcal)
1l 7up light (4kcal)
Sport:
90min Schulsport


Gesamt: ca.1100kcal

Für einen Refeed-Tag find ich es aufjedenfall in Ordnung.
Ich denk mal nicht, dass ich dadurch zunehmen werde.
Und wenn dann nur minimal-

Ich freu mich schon aufs Wochenende.
Da geht es wieder richtig los:)
Ich brauch mal dringend wieder mehr Kondition.
Während ich im Sommer abgenommen habe, konnte ich 8x400m Runden laufen.
(Und das ist schon schlecht)
Und jetzt sinds nur noch 4x400Runden ohne Pause.
Naja, eigene Schuld!

______________________________________

Give me love like never before
'Cause lately I've been craving more
And It's been a while but I still feel the same
Maybe I should let you go

And you know I'll fight my corner
And that tonight I'll call you
After my blood, is drowning in alcohol
I just wanna hold you



Mittwoch, 29. Februar 2012

wake me up

-69,9kg-

-3,1kg in 4 Tagen.

YEEEES. Wie es einfach immer weiter läuft.
Wenn ich am 05.03.12 68kg wiege, muss ich jede woche nur noch 0,5kg abnehmen, um mein Zielgewicht von 57kg zum Beginn der Sommerferien zu erreichen.
Hört sich ja mal sowasvon machbar an.

Morgens:
1/2 Brötchen + Tomate (90kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
Banane (100kcal)
Crispy Bits Mini (87kcal)
Nachmittag:
1 gefüllte Paprika (ca.200kcal)
Joghurt (124kcal)
Abends:
/
Trinken:
0,5l Kirschwasser (70kcal)
0,5l SchwipSchwap light (4kcal)
0,5l 7up light (2kcal)


Gesamt:ca.680kcal

Also auch heute alles im Rahmen.
So kanns gerne immer weiter gehen.

__________________________________________

And you will never know
Just how beautiful you are to me

Dienstag, 28. Februar 2012

don't let it slip away

Morgens:
1Brötchen mit Tomate (170kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
1 Apfel (80kcal)
4 Gurkenscheiben
Nachmittag:
/
Abends:
/
Trinken:
0,5l Wasser
0,75l Cola Light
Sport:
35min Laufband

Gesamt: ca.250kcal
(+Sport 0kcal)


Hachja, wie es einfach immer noch gut läuft.
Bin so glücklich, das ich endlich mal was auf die Reihe kriege.
Morgen wird wieder gewogen. Bin ja mal gespannt!

______________________

Looking back at your life
If you know yourself then you can trust that it's right

Edit: Heut morgen hab ich 71kg gewogen. (Also unverändert)
Und grade um halb 9 genau 70kg. YESYESYES.

Montag, 27. Februar 2012

find inspiration

- 71 kg-

-2kg in 2 Tagen.
YES


Morgens:
Brötchen (130kcal)
1/2 Orange
Vormittag:
Belegtes Brötchen (200kcal)
Mittag:
Muffin (200kcal)
Nachmittag:
1 Schaschlikspieß
Karottensalat
Kindercountry (130kcal)
Abends:
/
Trinken:
1l Wasser


Gesamt: Unter 1000kcal.

Wie ich mich schon auf die Zeit freue, in der man wieder Veränderungen sieht.
Es ist noch ein langer Weg. Doch diesmal packe ich es wirklich.
Heute lief es nicht soo gut, aber bin unter 1000kcal geblieben, also alles im Rahmen.

________________________________________

i'll have you know i'm scared to death
that everything that you had said to me was just
a lie until you left

Sonntag, 26. Februar 2012

not changing my mind with the seasons

Morgens:
/
Vormittag:
1 Laugestange (130kcal)
Mittag:
/
Nachmittag:
1 Schaschlikspieß
Karottensalat
1 Orange
Abends:
/
Trinken:
1l Wasser
0,2l Apfelschorle (45kcal)
Sport:
40min Laufband


Gesamt: ?kcal.
Aber aufjedenfall gut im Rahmen.


Die Party am Freitag war echt unfassbar gut.
Und dann seh ich die Bilder und denk mir nur OHH MEIN GOTT.
Bin ja nur son kleiner Fetti.
Naja, ich änder ja gerade was dran.
Motivation ist aufjedenfall noch da.
Ich freu mich richtig.
Endlich wieder diszipliniert zu leben!
Mops over and out.

____________________________________

I never had a single cigarette
That I didn't enjoy
And all the dreams leave such a bitter taste
Such a bitter taste on my tongue
If I was to have just one more day
I'd make sure that
I spent it without you

Samstag, 25. Februar 2012

Los Los

Morgens:
2 Toast (128kcal)
Vormittag:
/
Mittag:
Brötchen (150kcal)
Milchreis (200kcal)
Nachmittag:
/
Abend:
/
Trinken:
0,5l Wasser
0,4l Kirschwasser (40kcal)


Gesamt: 518kcal

Yeees, lief doch gut.
Endlich mal wieder.
Dabei gabs heut fett Torte,Muffins,Süßes. AHAHAHAH -
Das erste mal seit 2 Monaten mal wieder verzichtet.


Außerdem hab ich endlich wieder ein Ziel auf das ich hinbauen kann.
Sommerurlaub am Meer. Ich freu mich so.
Aber fett werd ich da ganz bestimmt nicht hinfahren.
Jeihjeihjeiiih-


______________________________________________
alles was wir sind, hatten und haben
passt in eine Hand
denn es war immer deine und meine Hand
mein Verstand hängt überall wo wir waren
da wir sowieso in Gefahr sind,
können wir fast alles vertragen
aber ertragen fühlt sich dann ganz anders an
und versagen sahen wir immer die anderen
wir beide waren nie wie sie
immer anders, hauptsache nie wie sie,
immer irgendwie anders

Donnerstag, 23. Februar 2012

Katzengold



yesssir. sieht so meine neue motivation aus? Vielleicht.

34 Steine. Für jedes Pfund das ich abnehmen muss, einen.
Der Stein kommt dann ins andere Glas.
wheey, das Glas ist nichtmal so voll. Sieht irgendwie machbar aus.

Idee übrigens hier gefunden.

Morgen gibts wieder mächtig viel Alkohol mal schauen wie's dann läuft.
Getanzt wird ja auch genug.
Und Samstag wird dann auch mal wieder regelmäßig mein Gewicht gepostet.
Wie ich die letzten Wochen bzw schon einfach seit dem neuen Jahr nur gefressen hab ist ja mal unfassbar.
und nun kommts. Aktuelles Gewicht:
________
73kg
________

soviel hab ich das letzte mal im mai gewogen.
fuuuuuck, bin ich fett.

und dann hab ich noch son gestörtes verhältnis zum essen.
entweder hungern oder fressen.

mhm.-
aber genug motivation hab ich.
Allein wegen ein paar anziehsachen, in die ich kuh einfach nicht reinpasse.
was kauf ich mir auch neue pullover in s und m?
ehhh, ich bin doch dick?
naaaaaaja.

jetzt noch bißchen sentimentaler mist zum abschluss. MOPS OVER AND OUT.

____________________________

Wir essen alle das gleiche
wir fressen alle nur scheiße
wir zerreißen uns selbst, aber das macht nichts
denn unser leben ist plastik und unsere kinder verblöden
wir können uns nicht um sie kümmern, denn wir müssen zur Nachtschicht
Geschweige denn ihnen das Leben erklären
weil wir wissen es selbst nicht, doch wir würden es gern
Zu wenig Zeit bleibt zum Denken, es ist Zeit umzudenken
wer hat noch zeit zu verschenken?

Denn - sie ist kostbarer als Wasser

und das ist bald - mehr wert als Gold

was willst du tun?
es gibt nichts, es wird nichts geben
Sag was willst du nun? - Nichts, nur leben!
Das ist richtig gesehen, dass wichtigste eben
- Neben dem Streben nach höheren Regeln.
Nein, vielmehr das Leben zu leben
Sich alles zu nehmen und alles zu geben
In jedem Falle reden, nicht jedem
ich kleb ein Spiegel auf mein Gesicht
damit du siehst, was ich sehe, wenn wir uns unterhalten
und ich dich nicht mehr verstehe
Weil Menschen sich ändern und am Ende alle gleichen
Heißt älter zu werden, dass am Ende alle gleich sind
Egal ob sie arm oder reich sind
verfallen die meisten derselben Scheiße und scheitern
einfach so weiter
es geht nicht um mich und dich - es geht um uns und die kunst
frei zu bleiben, dass man nicht aufstopft und verstummt
immer gegen den strom, aber lass dich auch mal treiben
genieße die illusion, sie wird nicht für immer bleiben

Dienstag, 21. Februar 2012

Ich bin ein Krebs und ich krebse

Weißt du noch als wir damals auf der Straße lagen,
Den Kopf in den Sternen und jede Chance vertan war!?
Von morgens bis abends,
Wir beide und sonst nur Sorgen und Fragen um uns –
die uns nie berührten
Und unsere Vernunft
Es war ein Leben im heute
Nein, ein Leben für’s leben
Keine Sekunde vergeudet
Jeder Moment so erstrebenswert –
Wie sinnlos, doch von jetzt aus gesehen
So unbeschreiblich besonders und kaum zu verstehen
Wir haben das Leben getanzt
Und unsere Liebe verbraucht
Irgendwann sind wir aufgeschlagen
Und tick, tick, tick war das auch zerfickt

Ich bin ein Krebs und ich krebse
Du eine Möwe im Licht
Es gibt noch so viel zu erleben
Doch dich nicht mehr für mich...
Ich weiß nicht ob es dir gut geht,
Dabei kann’s nicht anders sein
Wir leben einfach so weiter,
nur einfach allein.

_____

MORGEN GEHTS MAL WIEDER SOWASVON LOS.
ICH PACKE DAS. YIHAAA.

Samstag, 28. Januar 2012

YESSIR!

SO TOD!

Ich war gestern/heute auf der geilsten Party, auf der ich einfach je war.

Ich wiege momentan soviel wie zuletzt am 1.Juni
hhahahahah, ein Sommer lang hungern + Sport umsonst. woop woop

Naja, aber hab mich wohl gefühlt.
Ich sah gut aus.
Ich sah auch neben meiner 52kg Freundin gut aus.

Auf Konzerten, Festivals, Partys bin einfach frei.
Da wird das Abnehmen total zur Nebensache.
Natürlich will ich immer noch abnehmen.
Aber mein Goooott, wo ist denn bitte meine Disziplin hin?

Egal, egal. Wird schon alles irgendwie. Alles wird schon klappen. Alles wird gut.

Naja mein Fazit:
Nicht zuhause rumsitzen/Ausreden suchen wenn ich mich hässlich fühle/müde bin/keine Lust habe.
Einfach immer weg gehen.
Was erleben.
Sich schön machen-
UND TANZEN.

_______________________________________________________________
______________________________________________________________

10 - Name the tv shows you've ever become addicted to

Misfits
The Walking Dead
Cougar Town
Prison Break
American Horror Story
- - - - - - - - - - - - -
Death Note
School Days
Dragonball Z
Digimon
Avatar
ahaha ich bin ja ne komische.

Dienstag, 24. Januar 2012

Day 8 - got your love and got these vices

8.
What do you want to be when you're older and why?

Kinder- und Jugendpsychotherapheutin

- ich würd sagen durch eigene Erfahrungen.
Ich möchte Kindern helfen.
Und finde Psychotherapie einfach extrem spannend.

Pädagogikstudium mit Hauptfach Montessoripädagogik (am liebsten Montessori - und Medienpädagogik kombiniert)

- Ich finde einfach keinen negativen Aspekt an der Montessori-Pädagogik.
Finde sie suuuper auf mich zutreffend + viele Aspekte von Piaget.

Montag, 23. Januar 2012

Day 7 - every word I've said, ever said to you

- 23.01.2012 -

Morgens: 35g Kellogs+Milch (180kcal)
Vormittags: /
Mittags: /
Nachmittags:1 Kartoffel+Spinat, 1 Joghurt (150kcal)
Abends: Banane

Trinken: 1,5l Cola light

hmm,das war mal ein guter Start in die Woche!
In 2 Wochen beginnt mein Praktikum für den Pädagogik-Lk.
Ich freu mich so, endlich wieder mit Kindern arbeiten und den Schulalltag wenigstens eine Woche lang vergessen können.

achhhh gott leute - ich bin so einsam.
Ich will mich verlieben.
So richtig, bedingungslose Liebe.
los, jetzt.

_____________________________________________________

Day 7 - What is your favorite quote?

mh, da gibts mehrere.

"Zeit zum vergeben, jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben." Casper




"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun."
Molière



"Geht in eure Kirche und hört euch Geschichten an, wie Jeses auf dem Wasser wandelte, aber wenn ich einen Mann sehen würde, der das macht, würde ich schreien und schreien und schreien." Stephen King-Es

Sonntag, 22. Januar 2012

Day 4 / 5 / 6

4. The meaning behind your blog

Mhm. Ich bin so jemand, der immer genaue Notizen und Pläne braucht, damit etwas funktioniert. Da ist es einfach sicherer, einen Blog zu öffnen anstatt zb ein Buch zu führen.

Aber am wichtigsten sind die anderen Blogger.
Einfach zu sehen, dass ich nicht allein bin. Trost und Tipps zu bekommen.
Niemand sonst kennt meine Probleme die ich mit mir selbst/meinem Körper und meiner Familie habe. Nur die Leute, die mich nicht kennen und meine Gedanken auf meinem Blog mitverfolgen.
Euch vertrau ich mehr an als meinen Freunden.


5. Do you read? If so, what are your favorite books/authors?

YES YES YES. Ich lese sehr gerne.

Lionel Shriver - Wir müssen über Kevin reden

Stephen King - Die Arena (aber ich liebe soo viele Stephen King Bücher)

Walter Moers - Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär (+fast alle Zamonienromane)


6. A list of all the concerts you've attendet


Ach gott..

Alesana
A Day To Remember (3x)
Bring me the Horizon
Pierce the Veil
Adept
All that Remains
August Burns Red
All time Low
Random Hero
Casper (3x)
Kraftklub (2x)
Itchy Poopzkid
Frida Gold
Bonaparte
Callejon
Nevershoutnever
Paramore
You Me At Six
Royal Republic
Irie Révoltés
Auletta
Bosse (2x)
Travie McCoy
Bruno Mars
I Heart Sharks
Deaf Havana
Escape the Fate
Frittenbude
Egotronic
Supershirt
Captain Capa
Four Year Strong
Jupiter Jones
___________
(+ Band als ich noch jünger war:D)
Revolverheld
Yvonne Catterfeld
Nena
Jeanette Biedermann
Tokio Hotel

:D:D


++ etliche andere unbekannte Bands + Bands auf Festivals die ich mir so nebenbei angehört habe.

Donnerstag, 19. Januar 2012

Day 3 - ist die tod?

3
Your day in great detail

05:50 - Wecker, Fernseher einschalten

06:00 - Duschen, Tasche packen, Schminken, Anziehen, Frühstücken (1Brötchen), von Mutter verabschieden, die ab heute im Krankenhaus ist - wird operiert

07:22 - Auf zum Bus, dort Musik hören und alle Leute die ich kenne und die mit mir reden wollen ganz gekonnt ignorieren

07:50 - Scheiß Regen! Unterricht Beginn Sport

PAUSE - halb 10, so um den dreh? - wenn ich nur wüsste um wieviel uhr die schulstunden
anfangen, aufjedenfall mit freunden geredet, sehr lustig

ca 10 Uhr - Matheunterricht, Migräne bekommen, nichts verstehen, dauert von ihm angesprochen/mit Zettelchen beworfen werden damit er meine Aufmerksamkeit bekommt(ja so ist das in der oberstufe!) -> diesesmal erfolgreich ignoriert weil mein kopf weh tat wie sau(und weil er vergeben ist und ich von ihm loskommen muss)

PAUSE 2 - Schmerztablette gegen Migräne, r. fand mich mal wieder lustig - mh beruht auf gegenseitigkeit

ka wieviel uhr, 5. stunde - Italienischunterricht, Film geguckt, Brötchen gegessen, hinter ihm gesessen, er mich wieder geneckt, ich gelacht (hmm abweisend sein ist schwer), nebenan auch der andere, diese augen!, mh frisur richten, haarspray in pony, spiegel gecheckt, nachgeschminkt, film weitergeguckt, film sogar verstanden obwohl italienisch dreck ist

12:25 glaub ich - FREISTUNDE, wollte muffin essen(400kcal) , ist mir runtergefallen (ohja es gibt doch einen gott) - mhm jj mit ihrem freund gesehen ("der hat immer so meine hand genommen, ich dacht nur ist der schwul") hach, ist sie nicht bezaubernd?, viel gelacht, migräne um einiges besser, zum kiosk - belegte käsestange (fu gotttt, gibts dich wohl doch nicht) - zur hälfte gegessen, noch mehr gelacht (obwohl ich mich heute extrem unwohl gefühlt hab, war es irgendwo ein guter schultag)

13:30 - Deutschunterricht, wieder mit den beiden - oahh diese blicke, sonst sehr langweilig, noch nie in diesem fach gemeldet obwohl deutsch immer eins meiner besten fächer war - aber dieser kurs. zu viele erinnerungen auf einmal einfach - kann ich die nicht mal einfach ausblenden?danke!

14:15 - 2 FREISTUNDE - nur mit le - liebe diese freistunde so unglaublich (rest der käsestange+ 2.muffin+joghurt gegessen FUCKKKK) - viel geredet - viel gelacht - viel intimes und peinliches erz -> später gemerkt das unser lehrer mit offener tür im raum saß und alles mitbekommen hat, wenn wir so über sex und kerle plaudern, ja geeeil - mh war aber lustig, lehrer eh son kautziger typ - letze 20 min fett musik an und mittagsschläfchen gehalten, le weckt mich -

AB ZUR BETREUUNG - betreue 5 Klässler bei Hausaufgaben - 7€ die stunde, aber macht spaß

15:00 - Beginn der Betreuung, bin ihre Lieblingsbetreuerin awww, diese kinder!, reden über horrorfilme ("ja dann hab ich paranormal activity3 gesehen aber dann konnte ich nachts garnicht mehr schlafen" -> LIEBE AN ALLE KINDER DIESER WELT), Schwester ruft an, mutter gehts gut nach der op, fragt ob ich später mit ins krankenhaus will, ich sage nein+ausrede, warum? ich habe keine ahnung.

16:00 - mit dem Bus endlich nach Hause, Le fährt auch mit. Aber sie ist so wie ich - im Bus einfach laut musik an, nicht reden, sondern aus dem fenster schauen und die fahrt genießen - nervige sitznachbarn sind ja nicht so mein ding - MUSIK IM BUS = LOVE

16:30 - zuhause - ESSEN MACHEN (ich dicke kuh hab nichtmal hunger, was ein tag) -ofensuppe oder so, war aber lecker+nochmal joghurt, asi tv an und ab ins bett, geilooo kein tag vergeht ohne mittagsschlaf, bzw wenn ich kurz schule habe mit kompletttagesschlaf von 3 bis 7 uhr,yees!

18:30 - aufwachen, mich aus dem bett quälen, schwester ruft an weil sie mit vater einkauft,mutti gehts gut - fühl mich nichtmal schlecht,dass ich nicht mitgekommen bin, toller mensch gaanz toller mensch bin ich.

19:00 - Berlin Tag und Nacht, Schwester und Vater kommen mit total angepisster Stimmung nachhause, kurze Diskussion -> eh sinnlos = verzieh mich wieder in mein zimmer MIT EINER SCHÜSSEL CORNFLAKES LACHT MICHT AUS, LACHT! MICH! AUS!

20:10 - ABSOLUTEN LACHANFALL alleine in meinem Zimmer, mh war eig garnicht so lustig aber konnt mich nicht mehr beherrschen, weil ich so dumm bin im Kopf manchmal. (kurze erklärung: hab son paar "stalker", alle nichts für mich! ignorier die oder beleidige sie seit 2012 - wurden mit zu aufdringlich und das war mein vorsatz - like den status von einem ignorierten stalker weil 2 leute den geliked haben , mit denen ich in kontakt kommen möchte - jj eine sekunde später WAS TUST DU DA??????? und ich weiß nicht was los ist, aber ich raste einfach richtig aus in meinem zimmer. wo war der witz? nirgendwo, aber das ist mein humor! ich verdorbenes kind.

20:15 - Unser Star für Baku, mh muss noch Hausaufgaben machen, chatten, unter anderem mit jj ("also guck mal h. is on ne bei icq und der hat so bösen smiley in der away so weißte aber is so auf abwesend und schreibt mich nich an ne aber is ja an sich kein ding, aber soll ich jetzt den anschreiebn und fragen was los ist, machen das freundinnen so?:D") bezaubernd habe ich sie ja bereits gennant!

21:30 - ist es jetzt gerade, noch keine hausaufgaben gemacht, werd ich wohl noch machen, gleich dschungelcamp, dann nochmal duschen, dann ab ins bett - bzw mit sleeptimer einschlafen



DAS WIRD SICH EH KEIN SACK DURCHLESEN WEIL MEIN TAG EXTREM UNSPANNEND IST ABER NAJA, IST HALT DIE 30 TAGE CHALLENGE UND IRGENDWO FAND ICHS FÜR MICH PERSÖNLICH INTERESSANT.
Wenns jemand gelesen hat, weiß er ja wieviel ich heute gefressen hab.
Da gibts nichts hinzuzufügen.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Day 2 - lovely brown eyes

2.
Ten basic things people should know about you

1. Ich kann Geheimnisse nur schwer für mich behalten. Aber ich tu's.
2. Ich liebe es soo sehr auf Konzerte zu gehen und da einfach frei zu sein.
3. Ich habe 12kg abgenommen, und dann im gleichen Jahr wieder 6kg zugenommen.
4. Ich glaube an die wahre Liebe.
5. Wenn ich irgendwo alleine unter unbekannten Leuten bin, bin ich sehr schüchtern
5.1. Wenn ich irgendwo mit Freunden unter unbekannten Leuten bin, genau im Gegenteil.
6. Ich habe 12mm Tunnel und ein Unterlippenpiercing/ und wünsche mir ein Tragus.
7. Ich hasse Leute grundsätzlich, die sich selbst als Scene oder Emo bezeichnen.
8. Ich gehe auf ein Gymnasium und ich hasse Schule so sehr.
9. Ich liebe Serien und gute Filme.
10. 1,65m groß, momentan hellbraune Haare (seit ich 13 bin ständig wechselnd), blaue Augen.

Dienstag, 17. Januar 2012

Day 1 - it works..

1
Five weird things you do when you're home alone

1. Singen und Rappen / mit und ohne Musik
2. Nicht ans Telefon gehen bzw nicht an die Tür gehen
3. Abends: Die Lichter in jedem Raum im Haus anmachen
4. Bei offener Tür auf Toilette
5. Duschen/oder aufs Laufband mit superlauter Musik + mitsingen
(+ auf dem Laufband vorstellen ich bin im Videoclip des Videos, bei welchem der Sänger läuft)

________________________________________________

Heute endlich wieder mal einen guten Tag, das letzte mal um 15:30 gegessen.
Ich glaube so langsam wird das wieder.
Ich habe realisiert, dass ich was tun muss.
Ich plane mein Gewicht, meine Zukunft in der ich glücklich und schön bin, aber wtfff ich hab einfach die komplette letzte Woche nur gefressen. Sehr sinnvoll!

Es geht wieder los.
Montag kommt mein aktuelles Gewicht.

30 Day Challenge



Werd ich mal ab heute machen.
Find die Challenge einfach gut weil die so persönlicher ist und dann poste ich wenigstens regelmäßig etwas!

Sonntag, 15. Januar 2012

Gewichtsziele 2012

06.Februar 2012: 67 kg [ ]

01.März 2012: 64 kg [ ]

21. April 2012 (Crokonzert): 59 kg [ ]

01. Mai 2012 (Maigang): 58 kg [ ]

01. Juni 2012: 56 kg [ ]

09.Juli 2012 (Sommerferien): 53 kg [ ]

21.August 2012 (1.Schultag): 50 kg [ ]

Mittwoch, 11. Januar 2012

ALWAYS

oh nein oh nein oh nein
ich fange wieder an mich in ihn zu verlieben.
HAB ICH ÜBERHAUPT JEMALS DAMIT AUFGEHÖRT?
Ich MUSS den Kontakt abbrechen.
Aber werde ich eh nicht machen.
Weil er mich glücklich macht.
Hab in den letzten Tagen so viele liebe Komplimente von so vielen Kerlen bekommen.
Aber ich will natürlich nur diesen einen, vergebenen Jungen.
Mh, er hat sich verändert.
Oder wünsche ich mir das nur?
Oh gott, ich weiß einfach nicht was ich machen soll.
Dann seh ich immer Leute, die gut aussehen. Leute, die mir sagen, dass sie alles für mich tun würden. Die sich wünschen, dass sie mein Typ wären. Die sich mit mir treffen wollen.
Aber ein Lächeln von ihm und alles ist gut.




Hab jetzt eine längere Zeit nichts gepostet, tut mir wirklich Leid.
Aber die Woche war einfach der letzte Dreck.
Extremer Klausurendruck, extrem viel gegessen, extrem unwohl gefühlt.

Maaaaaaaaaaaaaaaaan, ich will doch abnehmen.

Sonntag, 8. Januar 2012

TAG

Ich wurde von Mila und von Ella getaggt, vielen Dank dafür!


Regeln:

1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat.
2. Beantworte die Fragen die dir gestellt worden sind.
3. Tagge anschließend 11 weitere Leute.
Kursiv
4. Gib den Leuten Bescheid die getaggt wurden.
5. Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden.


Mila's Fragen:

1. Hast du Ziele in deinem Leben, die du aus den Augen verloren hast?
Einige kleine Ziele wie z.B Geld sparen und mehr lernen. Eine Zeit lang leider auch mein größtes Ziel: Abnehmen, mich wohlfühlen und versuchen glücklich zu werden.
2. Kennst du dein größtes Talent?
Nein.
3. Was ist dir wirklich wichtig im Leben?
Leben und Lieben wie ich selbst es als richtig empfinde.
4. Was würde dich glücklich machen?
Lieben.
5. Glaubst du daran, irgendwann glücklich zu sein?
Ich kann es mir schwer vorstellen. Dafür müsste ich wohl erstmal mit mir zufrieden sein. Und ich weiß, dass Abnehmen nicht die Lösung für alles ist. Aber es ist immerhin ein Anfang.
6. Glaubst du, andere finden dich mollig/dick?
Ja.
7. Was war das schönste Kompliment, das du bekommen hast?
Vielleicht nicht das schönste, aber das was mich unbeschreiblich glücklich gemacht hat, bekam ich im Sommer2009.
Widergeben kann ich es leider nicht mehr wortwörtlich.
8. Seit wann möchtest du abnehmen?
Bestimmt schon seit 4 Jahren. Aber so wirklich erst ab Mai 2011.
9. Wie bist du auf den Gedanken gekommen, dass du an deinem Körper was ändern musst?
Es kam einfach von einem Tag auf den anderen.
10. Der wichtigste Mensch in deinem Leben?

Mein Bruder! (Jess,Ds)
11. Wer kennt deinen größten Wunsch?
Niemand.


Ella's Fragen:

1. Wie oft machst du Sport?
0-5mal die Woche2. Wurdest du jemals gemobbt?
Nein.
3. Was findest du am Besten an deinem Blog?
Mhm. Die Dokumentation von meinem Gewichtsverlauf, Bilder.
4. Tee oder Kaffee?
Kaffee morgens, sonst Tee.
5. Bist du gern alleine zuhause?
JA,sehr gerne.
6. Wie alt bist du, und gefällt dir dein Alter?
17. 18 wär besser, aber ist auch gut so.
7. Findest du du bist reif oder eher unreif für dein Alter?
Reif.
8. Dein Lieblingsblog bei blogger und dein lieblingsblog bei Tumblr?
shiggersonstreet.blogspot.com
9. In welche Schublade würdest du dich stecken?
Ein bißchen von allem.
10. Was hälst du vom Schubladendenken?
Trifft manchmal auf Leute zu. Ich persönlich mache mir aber lieber mein eigenes Bild.
11. Wo würdest du gerne leben wollen und wieso?
Amerika-Orlando, um in Kevin Skaff's Nähe zu sein:D
Dortmund -viele Freunde dort, mein Bruder lebt dort.




Ich tagge:
Sophie
Ella
Lilly
Vika
slvn
cassy
littlegirl
Einmal Essstörung und Zurück
Gretchen

Meine Fragen
Wieviel wiegst du?
Was ist dein Wunschgewicht?
Denkst du, dass Abnehmen dich glücklich macht?
Kennt jemand aus deinem Freundeskreis deinen Blog?
Wurdest du schonmal wegen deinem Gewicht beleidigt?
Findest du dich hübsch?
Hast du einen Geheimtipp zum Abnehmen?
Hast du ein Vorbild?
Was ist deine Lieblingsmusik?
Trägst du im Sommer Bikinis?
Du hast 3 Wünsche frei - was wären diese?